Gästebuch |  E-Mail |  Impressum |  Sitemap

Seite bookmarken 
weiterempfehlen 


Freitag, 23. Februar 2018 -- Sonnenaufgang Trier: 07:25 -- Sonnenuntergang Trier: 18:07 -- 4 Besucher online

 

Deine Geschichte

Petitionen

Wissenswertes

Getriebe-Schiebereien

Foto-Memory

zum Kuh-Spiel
 

Ein Blick über den Zaun von Jan van Renesse senior

zum Power-Boxer-Forum

zu Power-Boxer

zum 2-Ventiler-Forum

zum 3-Radler-Forum

zum Gespann-Fahrer Winter
Gespannfahrer Winter


Gästebuch

andere Biker-Seiten



Seite verlinken

B1 - Homepage der Umwelt-Techniker-Klasse 88/90  
B1 - Homepage der Umwelt-Techniker-
Klasse 88/90

Homepage der Feldbahn-Freunde-Serrig  
zur Homepage der Feldbahn-Freunde Serrig

GA Gästebuch v1.8

Gästebuch

Beitrag schreiben (Der Eintrag erfolgt erst nach Freischaltung.)
125.

Frank Binnen Döör Ahaus
(Ahaus)
03.01.2018
15:51 Uhr

Das Dreikönigstreffen des Binnen Döör in Ahaus Startet wieder! Du bist ganz herzlich dazu eingeladen!
Herzlicher Gruß

Frank
BS Binnen Döör


Kommentar:
Sorry Frank,
bin an diesem Wochenende schon verplant. Aber wir sehen uns bestimmt auch wieder auf dem AET am Nürburgring. Wünsche euch viel Spaß bei eurem Treffen. Hoffentlich versinkt ihr nicht im Sumpf!

 

124.

Achim
(Wunstorf)
29.10.2017
22:42 Uhr

Hallo Telli,
toller Bericht von Deiner Herbstreise! Ist ja schon lange her aber ich erinnere mich auch noch gern an unsere Motorad/VWBus-Reisen. Besonders natürlich an die Sahara-Reise. Jetzt sind wir mit Hurtigruten unterwegs, naja man musss eben altersgerechte reisen........

Viele Grüße vom Hurtigruten-Schiff aus Ålesund
Jasmin und Achim


Kommentar:
Hi Achim, hallo Jasmin!
Schöne Grüße auch von mir. Vielleicht seid ihr ja noch auf dem Schiff. Ich wünsche euch eine schöne Reise.
An die in die Sahara erinnere ich mich auch immer wieder gerne. Aber ich habe jetzt einen neuen Favoriten: Albanien.
Da müsst ihr auch mal unbedingt hin. Ein geländegängiges Fahrzeug wäre bestimmt gut, aber vielleicht ist es auch mit eurem alten Bus machbar, wenn ihr vorsichtig seid.
Liebe Grüße, Reinhold

 

123.

Dimitris Kalantzis
(Aloha from Greece :))
20.10.2017
18:37 Uhr

Email
Dear Reinhold,

this is your sailing buddy from Bodrum to Kos, Dimitris (Dimitrios is the official name on the Passport). :-)

It took me a lot of time to write because it has been very busy back home, but better late than never...

I love your homepage! The map looks awesome and i have tried to read a bit to hone mein Deutch (es ist sehr schwirig fur mich, nach alle diese yahre. Danke sehr fur deine gutte commenten uber mich.)
I hope i got it right. I refuse to use google translate :-) .

Your journey looks amazing and your homepage is inspirational. One of the huge benefits of travelling is meeting nice and interesting peaple like you.

I wish the best on the continuation of your journey and many more journeys to come.

Keep having fun!
Dimitris.


Kommentar:
Dear Dimitris,
it was very pleasant to meet you. I enjoyed these few hours. If once in a time you should make a visit to Germany, you know, where you can stay. That´s no joke!
Reinhold

 

122.

Frank aus Wuppertal

12.10.2017
00:22 Uhr

Du machst das richtig!

Wenn ich mir so überlege, was ich die letzten 7 Wochen gemacht habe (Arbeit, Arbeit, Arbeit), dann freue ich mich noch vielmehr für Dich.

Nächstes Jahr habe ich dann 70 Werktage Urlaub angespart, da möchte ich etwas ähnliches versuchen. Mal sehen.

Dir weiterhin eine superschöne Reise und allzeit gute Fahrt.

 

121.

wieser gerald
(mureck)
26.09.2017
21:37 Uhr

Email
hallo reinhold!
nicht nur für dich heute ein schwarzer tag!
bei romanas maschiene ist heute auf dem weg richtung koman das federbein auseinander gebrochen!
haben die maschiene mit super netten jungs mit einem
pritschenwagen nach shkodra gebracht.sind jetzt in einem lustigen kleinen hotell" mit netten vermieter !
würde an deiner stelle albanien richtig erkunden!
morgen sehen wier weiter.
grüsse von den 2V ohne navi!

 

119.

Horst Weisbrod
(Groß- Zimmern (bei Darmstadt))
20.11.2016
10:00 Uhr

Email
Hallo,
konnte auf Deiner Seite viel Informationen sammeln, was die R 100 RS betrifft. Hab gerade eine Gebrauchte mit 34,000 km erworben und wollte im Netz nach "Schwachstellen" suchen, um die man sich kümmern muß.
Die Verkleidung muss ja sensationell sein. Ich suchte ein Motorrad das meine Halswirbelsäule entlastet. Ich hoffe ich bin da jetzt richtig.
Danke, Horst

 

118.

klaus verfuerth
(Kleve)
18.12.2015
08:13 Uhr

Email
Hallo Reinhold , habe heute nach langer Zeit wieder deine Homepage angeklickt. Sieht gut aus, ich werde sie mir in den Weihnachtsferien mal in Ruhe ansehen. Wir sprachen heute Morgen über alte Z... und Katharina Hübbers fragte nach Dir, was Du so machst. Also, schöne Weihnachten und einen guten Rutsch (ohne Mopped!), von den alten Kollega,s aus dem TBH.

 

117.

Panny
(Köln)
22.09.2015
13:14 Uhr

Homepage
Hallo Reinhold,

feine Homepage und beeindruckende Reise-"Sammlung".
Weiter so und bis bald in Trier im Mergener Hof!

Panny
www.krad-vagabunden.de

 

116.

MZ-Freund Jens
(Dietzhölztal-Mandeln)
03.03.2015
02:41 Uhr

HomepageEmail
Hallo Reinhold,
ich hab mich sehr über unser Wiedersehen beim AET gefreut und auch das ich endlich mal den Nikolaus {-( persönlich kennenlernen durfte...
Deine Bilder und Kommentare sind echt gut gelungen. Ich hoffe unser nächstes Wiedersehen lässt nicht wieder so lange auf sich warten. :bier:
Gruß auch an Nikolaus
Jens


Kommentar:
Hallo Jens,
war schön auf eurem Platz. Haben viel Spaß gehabt. Vielleicht ergibt sich ja in diesem Jahr mal eine Gelegenheit bei einem gemeinsamen Treffen.
Freue mich auf ein Wiedersehen,
Reinhold

 

Einträge: 125 - Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13

GA Gästebuch v1.8 © by ga-gaestebuch.de

 

Motorradfahrerwitz

Schlechtes Gewissen

Ein Motorradfahrer braust auf seiner Honda CBR 900RR mit 160 km/h auf einer leeren Landstraße, als er sich plötzlich Auge in Auge mit einem kleinen Spatz sieht. Er versucht alles, um dem unglücklichen Vogel auszuweichen - nichts zu machen, die Kollision ist unvermeidbar!
Im Rückspiegel sieht er den kleinen Vogel, wie er auf dem Asphalt eine Pirouette dreht, die Flügel von sich streckt und auf dem Rücken liegen bleibt. Vom schlechten Gewissen geplagt hält der Biker an, hebt das bewußtlose Tier auf, kauft einen kleinen Käfig und legt ihn sanft hinein, mit ein wenig Brot und einer Schale Wasser.
Am nächsten Tag erwacht der Vogel, sieht die Gitterstäbe des Käfigs, das Brot und das Wasser, nimmt seinen Kopf zwischen die Flügel und ruft verzweifelt:
" Verdammt! Ich habe den Motorradfahrer umgebracht!"

....mehr? Klicke hier!

Kennst du einen neuen Motorrad-Witz, schreib´ mir doch eine
E-Mail.


^^