Gästebuch |  E-Mail |  Impressum |  Sitemap

Log in 
weiterempfehlen 


Samstag, 20. Oktober 2018 -- Sonnenaufgang Trier: 08:02 -- Sonnenuntergang Trier: 18:34 -- 7 Besucher online

 

Anklicken für ein Zufallsbild
Anklicken für ein Zufallsbild

Kurztripps

Ausflug zum Regierungsbunker nach Ahrweiler
am 12.08.2018

Wheels and Stones 2018
zum Cafe-Racer-Festival Wheels&Stones nach St. Wendel

Zu den Schiffshebewerken des Canal du Centre
Bericht und Bilder der Tour ins 3-Ländereck F-Lux-B

Entdeckerreise mit Abkürzungen
Bericht und Bilder der 'Tour in den Norden' vom 28.-30.05.2018

Pfingsttour nach Lothringen
An diesem langen Wochenende erkundeten wir auf einer Motorradtour die geschichtsträchtige Region im Nordosten Frankreichs, die an Belgien, Luxemburg und Deutschland angrenzt.

Auf nach Madagascar!
Ardennen-Expedition auf 2 Rädern zwischen Semois, Maas, Ourthe und Sauer (19.-21.05.2017)

Elsass-Tour
09.-11.05.2017

Altes Elefantentreffen am Nürburgring 2017
Bericht und Bilder vom 28. Alten Elefantentreffen am Nürburgring (10.-12.2.17)

Heidelberger Herbsttreffen 2016
Vom 7. bis 9. Oktober fand das mittlerweile 36. Heidelberger Herbsttreffen wieder auf dem Sportplatz in Aglasterhausen statt.

Besuch der Intermot 2016 in Köln
Vom 5. bis 9. Oktober öffnete die Intermot in diesem Jahr in Köln wieder ihre Pforten für alle, die sich Motorradfahrer nennen...

Eifel-Freuden
Durch die Südeifel unterwegs mit dem TMC Trier

Our-Tour
Ausfahrt hinein in das deutsch-belgisch-luxemburgische Grenzgebiet.

Tour durch die Luxemburger Schweiz und Grenzgebiete
Rundtour am 09.04.2016 durchs nachbarliche Luxemburg

Motorradsegnung 2016 mit anschließender Ausfahrt in die Südeifel
am 02.04.2016

Frühlingserwachen auf 2 Rädern
Bilder von der ersten Ardennenausfahrt 2016

Zum Treffen auf die Schaumbergalm
Bilder vom 06.02.2016

Herbstausflüge auf zwei Rädern
Der Herbst steht vor der Tür...

Heidelberger Herbsttreffen 2015
Motorradtreffen vom 09. bis 11. Oktober 2015

Über den Bäumen
ein Motorradausflug zu Deutschlands längster und höchster Hängeseilbrücke

20. Blasi-Treffen
Bilder vom extrem heißen Wochenende in Hilden

Über den Wolken
Dem Winter entfliehen und in der Sonne Motorrad fahren – diesen alten Traum ließen wir auf Teneriffa eine Woche lang Wirklichkeit werden. (März ´15)

Altes Elefantentreffen 2015
Bilder vom Treffen 20.-22.02.2015

Zum weihnachtlichen Vorglühen
Motorradtreffen beim Nikolaus am 20.12.2014

Zum Technik-Museum nach Sinsheim
Bilder vom Besuch des Technik-Museum Sinsheim am 16.12.2014

Zur INTERMOT 2014
Besuch der Internationalen Motorrad-, Roller- und E-Bike-Messe in Köln am 03.10.2014

Besuch des PS-Speicher in Einbeck
Spurensuche zu den „Rädern, die uns bewegen“

Yeti-Winter-Treffen 2014 in Pfalzdorf
Bilder vom Yeti-Winter-Treffen 2014 in Goch-Pfalzdorf vom 08. bis 10.08.2014

Besuch der Lott
Motorradausflug zum Lott-Festival im Hunsrück vom 01. bis 03.08.2014

19. Blasi-Treffen
Bilder vom Motorrad-Treffen in Hilden vom 04. bis 06.2014

Born to be wild
Auf zwei Rädern in die Freiheit

Motorradtour durch Pfalz und Elsass
Bilder von der Ostertour 2014 durch Pfalz und Elsass

Bergisches Land - Wildenburger Land - Westerwald
Bilder der Motorradtour am 12.04.2014

Altes Elefantentreffen 2014
Bilder vom Treffen auf dem Nürburgring (14-.16.02.2014)

Zum Technik-Museum nach Speyer
Besuch des Technik-Museum Speyer (02.01.2014)

Moseltour III
Bilder der Mosel-Hunsrück-Tour mit Pjotl und den 2-Ventilern am 31.08.2013

Ruhrtour
Bilder einer Samstags-Tour durchs Ruhrtal

Froschkönigtreffen 2013
Bilder vom Treffen, 09. -11. August 2013

60 Jahre Peter Ruß
Bericht und Bilder vom Fest am Samstag, 06. Juli 2013

Blasi-Treffen 2013
Bilder vom Motorrad-Treffen in Hilden vom 28. bis 30.06.2013

Pfingsten in den Ardennen
In diesem Jahr (2013) wollen wir zur Pfingstzeit zusammen mit Udo, Beate, Alex und Alexandra einige Touren durch die vor über 10.000 Jahren durch gewaltige Vulkanausbrüche geformten Ardennen unternehmen.

Motorradtour durch die belgischen Ardennen
... von Trier aus auf zu einer ersten Erkundungsfahrt in die belgischen Ardennen

Wintermotorradtreffen auf der Augustusburg
Bilder und Bericht vom 42. Treffen vom 11. bis 13. Januar 2013

Oh, du kalter Westerwald!
Bilder und Bericht zur Saisonabschlusstour 2012 vom 26. bis 28. Oktober

Eifel-Runde durch das Tal der Sauer und der Our
Bilder von einer 2tägigen Motorradtour durch das luxemburgisch-belgisch-deutsche Grenzgebiet (Sept. 2012)

Elsassrunde
Bilder von einer 3tägigen Motorradtour ins spätsommerliche Elsass im September 2012

20. DEKRA Motorradtreffen 2012 in Dresden
Vom 1. bis 3. Juli fand das diesjährige DEKRA Motorradtreffen in Dresden statt. Bericht und Bilder

Sommerfest bei den Galliern im Westerwald
vom 18.-20.05.2012

Motorradtour durch das Bergische Land
am 12.05.2012

Kleine Tour durchs Ruhrgebiet
am 30.04.2012

Saisoneröffnungstour 2012
vom 03. bis 04.03.2012

Altes Elefantentreffen 2012
Bilder vom Alten Elefantentreffen am Nürburgring vom 24. bis 26.02.2012

Unterwegs mit Becker-Tours in die Eifel
Bilder von einer herbstlich-sonnigen Motorrad-Abschlusstour vom 14.-16.10.2011

Hänsel-und Gretel-Treffen 2011
Bilder und Bericht von einem märchenhaften Treffen bei Nikolaus und Karin in Goch-Pfalzdorf vom 19.-21. Aug.

Boxerkunsttreffen 2011
Bilder und Bericht vom Treffen, das in diesem Jahr vom 27.-29.Mai im Wendland stattfand

Wir fahren nach Madagascar
Bilder und Bericht vom Ostertripp 2011 in die Ardennen

Bratkartoffelnessen
Vom 25. bis 27. März ´11 fand bei Nikolaus und Karin wieder einmal eines dieser heißbegehrten Motorradtreffen statt.

Abschlusstour 2010
Die geplante ca. 215 km lange Tour rund um das Knüllgebirge soll uns über kleine, aber sehr kurvenreiche Kreis- und Landstraßen, durch Hessens Norden führen...

Herbsttour feucht-kalt
vom 14. bis 16.10.2010

2-Ventiler-Treffen 2010 auf der Katlenburg
vom 24. bis 26.09.2010

Still-Leben Ruhrschnellweg
Mitten auf der Hauptverkehrsader feiern die Menschen der Metropole Ruhr mit ihren Gästen und Besuchern am 18. Juli 2010 ein einmaliges Fest der Alltagskulturen. Von 11 bis 17 Uhr, wenn die gesamte Strecke in beiden Richtungen für den Kraftverkehr gesperrt ist.

Immer der Elbe nach
Motorradtour zur Unterelbe

zum 2010er 100.000-km-Treffen in Legau
11.-13.06.2010

Besuch im Freilichtmuseum Hagen
Bilder vom 06.06.2010

Motorradtour zum Baldeneysee
Die vier künstlichen Inseln darauf gehören wohl zu den spektakulärsten Ereignissen der Kulturhauptstadt 2010

Boxerkunst-Treffen 2010 auf der Domäne Hohlenfels
Bilder vom Wochenende 28.-30.05.2010

Pfingsten in den Ardennen
Wettermäßig stehen die Zeichen gut für das Pfingstwochenende 2010 und wir alle freuen uns auf die Ardennen und einige kurvige Motorradstrecken durch die ausgedehnten Waldgebirge...

Eisheiligen-Tour in den Thüringer Wald
Einige schöne Tage wollten wir am Rennsteig, dem historischer Grenz- und Kammweg im Thüringer Wald, verbringen. ...An die alten Bauernregeln zu den Eisheiligen hatte jedoch keiner gedacht.

Motorradtreffen beim MFP Stade
Vom 23.-25.04.2010 luden die Motorrad­freun­de der Polizei Stade ein zum rustikalen Nordtref­fen mit mittelalterlichem Treiben in der alten Festung Grauerort direkt am Elbestrand. Es sollte ein sonniges Wochen­ende mit vielen neuen Bekanntschaften und so manchen Überraschun­gen werden...

Bikerfrühstück beim MCE Emmerich
Am 11.04. ging es zum Bikerfrühstück des Motor-Club Emmerich. Nach 43 Jahren gibt es ihn immer noch. Sogar einige der Gründer sind noch dabei.

2-Ventiler-Ruhrgebiet-Treffen
Arno gab am 2.3. im 2-Ventiler-Forum den Anstoß dazu einmal ein 2-Ventiler-Ruhrgebiet/NRW Treffen zu initiieren. Und damit rannte er erkennbar offene Türen ein, denn die Resonanz darauf an diesem zwar kühlen, aber doch sonnigen April-Samstag war enorm.

Rhein-Taunus-Tour
Eine Motorrad-Tour durch den Naturpark Rhein-Taunus. Ein Gebiet mit zahlreichen sehenswerten Burgen, Schlössern, Klöstern, Kirchen und noch vielen Spuren aus der Römerzeit

Ijsselmeer-Runde zum Saisonstart 2010
Bilder vom 13.03.10

Altes Elefantentreffen 2010
Am Aschermittwoch ist noch lange nicht alles vorbei. Noch in derselben Woche startete nämlich am Freitag das jährlich stattfindende Alte Elefantentreffen am Nürburgring, auf das sich Winterfahrer aus allen Teilen Europas schon lange gefreut haben.

Wintertreffen Ossenlock 2010
Bilder vom 16.01.10

Dreikönigstreffen ´10 in Ahaus
Bericht und Bilder vom 12. Treffen vom 09.-10.01.10

Scoot around the X-mas tree 2009
Bilder vom 24.12.2009 in Hagen

Aussichten: nass-kalt!
Ein Bericht über eine herbstliche Motorrad-Rundtour durch die deutschen Mittelgebirge (10.-16.10.09)

Rund um den Rennsteig
Ein Bericht über eine spätsommerliche Motorradtour (18.-20.09.09) in den Thueringer Wald

Sonntagsrunde durchs Ruhrgebiet
Bilder vom 13.09.09

21. Schottenring Classic Grand Prix
Bilder vom Wochenende 14.-16.08.09

Sommertreffen ´09 der Liberty Rangers Marienbaum
Bilder vom Wochenende 24.-26.07.09

zum Mofa-Rennen nach Werl
Bilder vom 05.07.09

Kurventraining in den Ardennen
Bericht und Bilder vom Wochenende 26.-28.06.09

Sommertreffen 09 des MC Ossenlock e.V.
Bilder vom Besuch am 20.06.09

Land der offenen Fernen
Mai-Tour mit dem BMW-Motorrad-Club Niederrhein hinein in die Rhön

Besuch des Motorrad-Museum Montabaur
Bericht und Bilder vom 25.04.09

Ostergrüße aus dem sonnigen Harz
Bericht und Bilder von der Ostertour 2009

Rundfahrt ums Ijsselmeer
am 01.03.09

Winterbilder vom Niederrhein (Jan.09)

Dreikönigstreffen ´09 in Ahaus
Bericht und Bilder vom 11. Treffen vom 2.-4.01.09

Jahresabschlussfahrt nach Zons
Bericht und Bilder vom 28.12.2008

Scoot around the X-mas tree 2008
Bilder vom 24.12.2008 in Hagen

Abschlussfahrt 2008 des BMW-Club-Niederrhein
Bilder vom 19.10.2008

Herbsttour in die Ardennen
Bericht und Bilder zu einer herbstlichen Wochenendtour in die Ardennen

Ins Reich der Hexen
Ein Wochenende im Harz im Sept. 08

Bei den Zylinder Cops in Castrop-Rauxel
Bilder des Treffens vom 29.-31.08.08

Burgen, Bunker, Stalaktiten, Fritten
Eine Wochenendtour in die Ardennen

BMW-Treffen Westfalen
vom 11.-13.07.08

Münsterland-Tour
Saison-Eröffnungsfahrt des BMW-Club Niederrhein am 13.04.08

Spätwinterliche Ostern in Flandern
Eine Fahrt mit dem Gespann zu einigen der schönsten und besterhaltensten mittelalterlichen Städte Europas (März 08)

Altes Elefantentreffen ´08
Eindrücke vom Treffen am Nürburgring (Febr.08)

Oh, Du schöner Westerwald...
Eine Februartour durch Bergisches Land, Sauerland, Westerwald und Taunus

Karnevalsflucht
zur niederländischen Nordseeküste (Febr.08)

;;;Waterproof;;;
4. Winterkamp der MZ-und Gespannfreunde Mandeln am Edersee vom 18.-20.01.08

Dreikönigstreffen ´08 in Ahaus
Bericht und Bilder vom 10. Treffen vom 4.-6.01.08

1. Wildsau Winterge- spanntreffen in Hamm
Bilder vom 1. Treffen der Wildsäue vom 23. bis 25.11.07

HD Herbsttreffen '07
Bilder vom 27. Treffen in Heidelberg vom 19.-21.10.

Oldtimer-Treffen in Meddo/NL
am 16. Sept. 2007

zur documenta 12
Die documenta 12 ist die zwölfte Ausgabe der documenta, der weltweit bedeutendsten Ausstellung für zeitgenössische Kunst. Eindücke von unsrem Besuch am 14. Juli 2007 in Kassel

Ein Wochenende in den Ardennen
unterwegs im Dreiländereck zwischen Maas und Semois (5./6.5.07)

Von Waterloo nach Rom
eine Motorradtour durch die Mecklenburgische Seenplatte (Apr.´07)

Wintertreffen MC Grieth
Bilder vom 24.02.07

Einmal Nordsee und zurück
Deichfahrt mit dem Gespann zur holländischen Küste

Moto-Guzzi Wintertreffen
12.-14.1.07

Dreikönigstreffen ´07
in Ahaus inkl. Video

HD Herbstreffen ´06
Bilder vom 26. Heidelberger Herbsttreffen vom 20. bis 22. Oktober 2006 auf dem ehemaligen alten Sportplatz in Reichartshausen

Moto-Guzzi-Treffen ´06
mit den Eisbären Niederrhein zum Moto-Guzzi-Treffen nach Kassel-Lohfelden

TillTour06
Motorrad-Tagestour am 11.06.2006 vom Heimatverein Till-Moyland e.V.

Klassikertreffen ´06
Bilder vom 15. Motorrad-Klassikertreffen in Drangstedt bei Bremerhaven

Osterurlaub ´06 im Schwarzwald
Bericht über eine 10tägige Motorradtour

Wintertreffen Leucht ´06
14.01.06

Ostfriesland ´05
5 Tage Landschaften - Motorradfahren - Entspannung & Kultur

HD Herbstreffen ´05
Bilder vom Viertel- Jahrhundert- Treffen in Heidelberg vom 14. -16.10.05

Tiel-Tour
.. durch die NL, 26.06.05

6. Zweirad-Oldietreffen in DO-Asseln
Bilder vom Treffen / Schiffshebewerk Henrichenburg

Klassikertreffen 2005 in Drangstedt
Bilder vom 14. Motorrad-Klassikertreffen in Drangstedt bei Bremerhaven

Motorrad-Oldies auf Hünxer Flugplatz
Am Vatertag (05.05.05) wurde der Flugplatz Schwarze Heide zur Rennpiste für alte, aber immer noch schnelle Motorrad-Oldies.

Orientierungsfahrt ´05
Auch in diesem Jahr wollten die Libertys unsere Gehirnzellen wieder einmal auf eine harte Probe stellen und luden ein am Samstag, dem 23.04.2005, zu einer Orientierungsfahrt.

Ostern ´05
eine Motorrad-Tour in den Taunus

Sauerland/Ederbergland
22.-23.3.05

Südeifel-Wochenende ´05
eine Frühjahrstour

Till-Tour ´04
Motorrad-Tagestour am 16.05.04 des Heimatverein Till-Moyland

Elefantentreffen ´04
verlegt vom Nürbürgring zum Clubhaus in Marienbaum

Dreikönigstreffen ´04
Bilder vom 6. Treffen in Ahaus

Museum Ibbenbüren
Motorräder in der Schule

Ostern ´03
Motorrad-Tour entlang der Nordseeküste nach Hamburg und zurück bis in den Taunus

HD Herbsttreffen '02
Bilder vom 22. Treffen in Heidelberg

Gespanntreffen Vogelsberg
im Herbst 99

Alpenpässe ´97
Bilder einer 5tägigen Tour in den Herbstferien über die schönsten Alpenpässe

Gespanntreffen Vogelsberg
im Herbst 97

Grachten, Deiche, Blumenfelder
Pfingstvorbereitung in Holland (1996 - 1 Woche)

Burgen, Bunker, Fritten
1993er Ostertour in die Ardennen

Via Tremalzo und mehr..
vom 5. bis 8. Oktober 91 unterwegs im Enduroland Südtirol

Deichtour
Hollandwochenende Herbst 1989

Motorradtreffen im Odenwald
Bilder von 1988-90

Harztour
Bilder von der Saisonabschlussfahrt 1988

BMW-Einsteigertour ´88
auf neuen BMW-Motorrädern unterwegs durch die Alpen

Das Rennen
Das 3-Tage-Spektakel mit über 250.000 Besuchern fand 1988 auf dem Flugplatz von Hartenholm statt. Ursprung war eine Wette zwischen Brösel und seinem alten Kumpel Holgi. Der WERNER-Autor trat mit seiner 4-Motoren-Horex gegen Holgis Porsche an

Elefantentreffen ´82
das Wintertreffen am Salzburgring

Elefantentreffen ´81
das Wintertreffen am Salzburgring

Herbsttour in die Ardennen

Zeitraum: 10.-12.10.08; Kilometer: 855

Dies ist ein Kurzbericht über eine Wochenend-Motorradtour hinein ins bergige Grenzland zwischen Deutschland, Luxemburg und Frankreich, die Ardennen. Welcher Motorradfahrer war noch nicht dort ohne begeistert zurück gekommen zu sein? Vorwiegend im Südosten Belgiens, aber auch auf luxemburgischem und französischem Staatsgebiet gelegen, handelt es sich um ein ausgedehntes Waldgebirge, das zwischen Mosel und Maas ein raues Bergland bildet, durch das wir an diesem Wochenende mit unseren Motorrädern streifen wollen. Wir, das sind Achim, Jens, Peter, Reinhold, Torsten und Udo mit seinem Neffen Tobias auf  6 meist etwas neueren BMW-Motorrädern.

Gegen 16 Uhr haben wir uns am Waldcafe in Viersen verabredet. Reinhold (Verfasser) und Udo sind die ersten, die den versteckten Treffpunkt finden (allerdings mit Navi und über gesperrte Wege). Werden die anderen pünktlich erscheinen? Schließlich wollen wir nicht im Dunkeln im etwa 230 km entfernten Bollendorf in der Eifel ankommen. Sie erscheinen, zwar nicht pünktlich, doch der versteckte Ort kann sie alle für die leichte Verspätung, mit der wir losfahren, entschuldigen. Wir lassen es zunächst über die Autobahn in Richtung Aachen gut rollen. Unser Ziel ist der Poelsenhof in Bollendorf in der Südeifel direkt an der luxemburgischen Grenze. Einige Kurven durch das Hohe Venn und die Eifel sind bei Temperaturen um die 20°C und Sonnenschein noch zu erwarten....

Wir kommen etwas in Verzug, als Jens noch vor Verlassen der Autobahn eine neue Rücklichtbirne an einer Tankstelle einbauen muss. Doch danach geht es zügig weiter. An der Ausfahrt Eynatten befinden wir uns bereits in Belgien und die Fahrt führt über Eupen und Malmedy in Grenznähe zunächst auf belgischer Seite durch das Hohe Venn bis Dasburg. Vorbei an Vianden und Wallendorf auf dem Gebiet der Eifel kommen wir schließlich eine gute halbe Stunde nach Einbruch der Dunkelheit in Bollendorf an. Nur 500 Meter vom Ufer der Sauer entfernt liegt das Haus von Wald umgeben in tiefster Abgeschiedenheit und schöner Natur. Wir können unsere Motorräder alle in der großen Scheune unterstellen. Schnell sind die Zimmer zugeteilt und wir treffen uns unten im Restaurant am offenen Kamin wieder. Jetzt heißt es erst einmal etwas essen: Spiegelei auf Brot und Schinken kommt jetzt gerade richtig und das Bitburger schmeckt uns an diesem Abend auch noch nach dem ersten Fläschchen.

Das Schnarchen von Achim neben mir vermischt sich in dieser Nacht mit dem Schreien der Eulen im Wald. Als wir am Samstag Morgen aus dem Fenster schauen hüllt eine große Nebelwolke die ganze Gegend ein. Wird sich der Nebel lichten? Wir sind optimistisch, denn schließlich sind für heute ca. 300 km schönster Motorradpfade eingeplant. Wir planen, zunächst die Stadt Luxembourg zu besuchen. Vielleicht hat sich der Nebel nach dem Besuch ja verzogen? Nach dem ausgiebigen Frühstück sind die Motorräder schnell startklar und gegen halb zehn  kommen wir bereits los. Wir durchfahren auf den ersten Kilometern die sog. Luxemburger Schweiz und kommen dabei durch Larochette. Leider hat sich der Nebel noch nicht gelichtet, so dass wir an den kurvigen Anstiegen nur wenig Freude haben. Ständig muss das Visier frei gewischt werden von den sich darauf ansammelnden Nebeltropfen. Feuchtes Laub auf den Straßen erschwert das genussvolle Fahren. Doch wir wollen nicht meckern, besser als Regen!

25 km hinter Larochette erreichen wir die Stadt Luxembourg, wo wir oberhalb des Pétrussetals am Autobusparkplatz die Motorräder abstellen. Von hier aus hat man bei gutem Wetter eine hervorragende Aussicht über die Schlucht unter uns. Von der Burganlage, die bis zu ihrer Schleifung im Jahre 1867 eine beeindruckende Wehranlage um die Stadt Luxemburg und von großer strategischer Bedeutung war, ist jetzt nur schemenhaft etwas zu erkennen. Immer noch hat dicker Nebel das meiste mit einem Grauschleier überzogen. Wir laufen über die Adolphe-Brücke, hinüber auf die andere Seite der Schlucht, finden einen Weg hinunter in die Parkanlage und folgen der seit 1933 in eine Betonrinne verlegten Péitruss. Neben dem Flussbett sind noch Reste von der sogenannten Bourbons-Schleuse zu erkennen, die 1728 erbaut wurde, um im Falle eines Angriffs auf die Stadt das Tal überfluten zu können.

Ein Aufzug bringt die sechs alten Männer und den Jüngling wieder hinauf auf den Stadtfelsen. Technik kann doch so hilfreich sein im Alter! Oben in der Stadt finden wir schnell ein Cafe. Nur kurz etwas trinken, einige von uns bekämpfen ihren ersten Hunger mit Croissant oder Baguette. Gestärkt geht es anschließend über den Marktplatz in der Oberstadt zurück in Richtung Motorräder. Die vielen bunten Stände bieten neben Obst und Gemüse auch Käse, Fleisch, Blumen und vieles andere mehr. Es herrscht ein reges Treiben und wir stellen fest, hier nicht die einzigen Touristen zu sein. Neben dem Hauptmarkt gelangen wir auf einen anderen Platz, auf dem Antiquitäten angeboten werden. Ein hier geparktes teures rotes Gespann mit 2 angetriebenen Rädern erweckt nicht nur unser Interesse.

Die 52 Kilometer von Luxembourg bis Virton legen wir zügig zurück. Bevor wir die Grenze zu Belgien überschreiten tanken alle noch einmal voll. Der ca. 30 Cent/l günstigere Sprit fordert geradezu zu weiteren Besuchen von Luxemburg und den Ardennen heraus. Über Florenville haben wir gegen 14.00 Uhr schließlich Bouillon erreicht. Auf eine Stadtbesichtigung wollen wir diesmal zwar verzichten, doch gönnen wir uns aus einem Restaurant direkt an der Semois heraus den immer wieder beeindruckenden Ausblick auf die Festung über uns. Nach dem Essen geht es dann endlich los auf kleinen kurvigen Straßen der Semois folgend, die sich hier in mal mehr, mal weniger engen Schleifen entlang der französischen Grenze windet. Die Strecke ist zum Motorradfahren einfach herrlich, es herrscht kaum Verkehr hier und man kann endlich mal wieder richtig schön Gas geben. Wir gelangen über Corbion nach Rochehaut und fahren ab hier weiter nach Montherme.

Als wir St. Hubert am späten Nachmittag erreichen, haben sich endlich erste Sonnenstrahlen gegen den Nebel durchgesetzt. Wir stellen die Motorräder auf dem Platz vor der Basilika St. Peter und Paul ab und laufen zur Hauptstraße hinunter. Auch andere freuen sich über die lange erwartete Sonne und belegen die Sitzplätze vor den Cafes und Restaurants. Auch wir finden noch einen Platz und genießen bei einem Cappuccino die letzten wärmenden Strahlen des Sommers. Ab 17.00 Uhr tut die Sonne so, als wenn sie nie weg gewesen wäre und wir machen uns auf zu unserem Rückweg in Richtung Osten. Wir durchfahren Orte wie Wiltz oder Lipperscheid und erreichen kurz nach Einbruch der Dunkelheit gegen 19.00 Uhr Bollendorf. Gutes Timing! Da wir in unserer Unterkunft ein Abendessen nicht vorbestellt haben, suchen wir im Ort nach einer Möglichkeit. Viel Auswahl gibt es hier nicht und so fällt die Wahl auf eine "Döner-Bude", die wir zufrieden mit gefüllten Bäuchen vor Beginn des Fußballspiels, das wir uns im Speisesaal unserer Unterkunft anschauen können, verlassen. Deutschland wird Russland mit 2:1 schlagen.

Auch am Sonntagmorgen liegt Nebel über der Eifel als wir uns vom Pölsenhof verabschieden. Wir schwingen entlang der Our und gelangen nach Vianden, wo heute Nussmarkt ist. Die komplette Innenstadt ist gesperrt und Besucherströme laufen von allen Seiten kommend hinein in die Altstadt, über die die Burg Vianden thront. Jetzt im Nebel ist sie jedoch kaum erkennbar! Bunt ist es unten im Ort. Überall sind Stände aufgebaut, an denen man Walnüsse, z.T. auch säckeweise, aber auch Nussliköre, -schnäpse oder andere Delikatessen erwerben kann. Es herrscht eine gute Stimmung. Einige Leute sprechen Deutsch, andere das hiesige Platt, aber auch französiche Brocken sind zu hören. Man probiert, kauft, trifft Freunde oder Bekannte und freut sich über das bunte Treiben. Leider müssen wir irgendwann weiter.

Wir folgen der Our weiter hinauf in nördliche Richtung und bevor wir Luxemburg wieder verlassen, tanken wir alle noch einmal voll. Dann geht es im Nebel zurück in die Eifel durch Orte wie Ringhuscheid, Nimsreuland oder Olzheim. Jetzt im Nebel bekommen wir jedoch nicht allzu viel davon zu sehen und die Ortschaften unterscheiden sich für uns kaum voneinander. Erst in Heimbach kommt die Sonne  heraus. An der Staumauer am Rursee legen wir eine letzte Pause ein, bevor wir die Heimreise antreten. In Düren verabschiedet sich Peter. Wir anderen fahren noch zusammen ein Stück auf der Autobahn bis Mönchengladbach, wo sich dann auch unsere Wege trennen.

Fazit: 
Die Ardennen sind auch bei nicht 100%iger Wetterlage besonders in netter Gesellschaft immer eine Reise wert. Das war wieder einmal ein schönes Wochenende!

Und zum Ende noch eine Bauernregel: "Im Oktober der Nebel viel, bringt der Winter Flockenspiel." Dann darf man sich doch wohl auf eine schöne Gespann-Zeit einstellen....

Hier einige Eindrücke vom Wochenende:

Kommentar schreiben

 

Termine + Tipps

 Feiertage 2018
01.01. Neujahrstag
12.02. Rosenmontag
30.03. Karfreitag
01.04. Ostersonntag
02.04. Ostermontag
01.05. Tag der Arbeit
10.05. C.Himmelfahrt
21.05. Pfingstmontag
31.05. Fronleichnam
03.10. Tag dt. Einheit
01.11. Allerheiligen
25.12. 1. Weihnachtstag
26.12. 2. Weihnachtstag
31.12. Silvester

Kurviger ist ein auf Motorradfahrer spezialisierter Routenplaner. Kurviger bevorzugt kurvige Strecken und Berge, Kurviger vermeidet zugleich Städte und Autobahnen.

Gespannfahrer-Termine

Biker-Treffs