Gästebuch |  Kontakt |  Impressum+Datenschutz |  Sitemap |  Log in 
Abfahrt-Wissel.de
Donnerstag, 20. Januar 2022 -- 6 Besucher online

 
  • Home
  • Motorrad
  • Tipps&Tricks
  • Reisen
  • Kurztripps
  • Interaktives
  •  

    Reisen

    ein Zufallsbild - Klicke für mehr!:

    Marokko-Motorrad-Rundreise 2021

    Bericht über eine Reise zu den Königsstädten Meknes, Marrakech, Fes und über die Straßen der Kasbahs vom Hohen Atlas bis zur Sahara - eine Welt aus 1001 Nacht

    Nordsee 2021

    Bericht über unser Aufenthalt in Corona-Zeiten an der deutschen Nordseeküste

    Unser Adventskalender 2020

    Einige Blitzlichter aus unserem Corona-Jahr

    Sommerurlaub in Corona-Zeiten

    im Juli 2020 unterwegs im bayrischen Grenzgebiet zu Österreich und Tschechien

    Motorradreise in die Provence

    Mit dem Motorrad über die höchsten Alpenpässe zur französischen Mittelmeerküste (Sept. 2019)

    Gipfelerlebnisse

    Mit dem Motorrad in eine Bilderbuchlandschaft aus Felsgipfeln und Badeseen, Flussufern und Aussichtshöhen (29.06.-11.07.2019)

    Die Umrundung der Adria

    Bericht über unsere Motorrad-Reise vom 25.08. bis 15.09.2018

    Winterflucht nach La Palma

    Bericht über unsere Motorrad-Exkursionen im Januar 2018 über die grüne Vulkaninsel

    Herbst-Odyssee auf zwei Rädern

    10 Länder - 49 Tage / 7 Wochen - vom 27.08. bis 14.10.2017 - Gesamtstrecke: ca. 11.300 km

    Berge, Sonne, Meer und Inseln - Fortsetzung

    Bericht über eine 2wöchige Motorradreise im September 2016 nach Kroatien

    Berge, Sonne, Meer und Inseln

    Bericht über eine 3wöchige Motorradreise im September 2015 nach Kroatien

    Reise durch God´s Own Country

    Bericht über eine dreiwöchige Motorradreise auf Royal Enfields durch Indiens grünsten Bundesstaat Kerala bis hinunter zum Cap, Zeitraum: März 2014

    Der Sonne entgegen!

    Bericht über eine dreiwöchige Motorradreise auf Nebenstraßen durch einige der schönsten Landstriche Frankreichs bis hinunter zur Costa Brava in Spanien, Zeitraum: Sept./Okt. 2013

    Zurück auf Gottes kleinsten Kontinent

    eine Motorradreise nach Sardinien

    Unterwegs zwischen Alpen, Drau und Adria

    ...Wir erlebten in diesen drei Wochen nicht nur viele stimmungsvolle historische Orte und Landschaften, sondern auch eine große Gastfreundschaft der Bewohner - und Sonne, Sonne, Sonne...

    Sizilien 2009

    Die größte Insel im Mittelmeer hat für einen abwechslungsreichen Urlaub mit dem Motorrad viel zu bieten...

    Rollklotzrallye 2009

    Eine Hüttentour durchs winterliche Skandinavien

    Kurs Südost

    Eine einwöchige Motorradreise bis ins herbstliche Kroatien

    Ins Land der Nuragher

    Eine Motorradreise im Mai 2008 auf Gottes kleinsten Kontinent - nach Sardinien

    Steine, Strände, weiße Küsten;

    Die Umrundung des Ärmelkanals auf dem Motorrad

    Abgründe - Korsika ´07

    Fast eine Woche brauchten wir für die Anreise nach Korsika durch die Ardennen und über die Alpen.

    Die Erforschung der Goldküste

    Bericht über unsere 3wöchige (26.06 - 14.07.2006) Reise mit dem Bus durch den Süden Ghana´s

    Krystall-Rally 2006

    Die diesjährige Krystall-Rally sollte in Norwegen bereits zum 35. mal stattfinden.

    ab in die Karpaten '05

    Eine Rundreise mit dem Motorrad bis in die rumänischen Karpaten

    Im Land der Harleys

    6000 km auf dem Motorrad durch den Südwesten der USA (2004)

    Ostsee-Umrundung

    Bericht über eine Motorrad-Reise im Juni/Juli 2003, die uns gegen den Uhrzeigersinn rund um die Ostsee führte.

    November in der Türkei

    Bilder von einem Kurzbesuch im November 2002, wobei auch einige Fahrten mit den Motorrädern Coskuns gemacht wurden.

    Vive la France - Cevennen ´02

    Bilder aus Elsass, Cevennen und Ardennen

    Motorrad-Rundreise durch Spanien

    Bericht über eine 4wöchige Motorrad-Rundreise im Frühjahr '01 entlang der Mittelmeerküste bis hinunter nach Andalusien - Pannen inklusive...

    Zur Hochzeit in die Türkei

    Im Jahr 2000 waren wir zur Hochzeit von Coskun und Aleyna in der Türkei eingeladen. Bericht einer Motorradtour

    Sri Lanka 99

    mit Enduros unterwegs durch Sri-Lanka bis zum Worlds End ...

    Loire-Schlösser '99

    Herbsttour zu den Schlössern der Loire. Doch nicht alles kam so wie geplant...

    Toskana '99

    Bericht und Bilder einer 2wöchigen Frühjahrstour bis in die malerische Toskana

    Rumänien '98

    Bericht und Bilder der 1. Schnuppertour hinein in die Karpaten

    Auf Ölspuren durch die Alpen

    Bericht über eine 2wöchige ca. 5000 km lange Motorradtour durch die Alpen

    West-Indien '98

    Niemals war man allein unterwegs auf den kleinen Straßen durch den Dschungel.

    Zum Frühjahr in die Toskana

    Bericht über eine 2wöchige Motorradtour bis in die Abruzzen

    Süd-Türkei ´96

    ... Mit einer Fähre ging es ab hier hinüber nach Griechenland und anschließend hinein in die Türkei, wo ich meinem Freund Coskun einen Besuch abstatten wollte.

    Wüste Erlebnisse in Nordafrika

    Zu viert sind wir von Februar bis April 1992 mit zwei Motorrädern und einem alten VW-Bus durch Marokko und Algerien bis hinunter ins Hoggar-Gebirge unterwegs

    Türkei ´91

    Zum drittenmal sollte es per Motorrad in die Türkei gehen.

    Süd-Norwegen ´90

    durch die Telemark vorbei an Schleusen, Fjorden und Kanälen

    Island ´89

    Auf zwei Motorrädern vier Wochen im Land der Gletscher und Geysire unterwegs

    Portugal ´89

    Bilder von den Osterferien in Portugal

    Jahreswechsel ´88 in Schweden

    Mit Freunden und einem ETZ 250-Gespann in einem Ferienhaus in Süd-Schweden

    Auf ein Wiedersehen in der Türkei

    ... oder, wie wir ein Motorrad aus den Fängen des türkischen Zolls befreiten und wieder zurück mit nach Deutschland nahmen - eine Reise im Mai-Juni 1988

    Türkei ´87

    Alleine losgefahren und nach der Rückkehr um viele Freunde reicher

    England '85

    Stationen einer 2wöchigen Motorradtour durch England und Wales bis hinauf nach Schottland

    der irischen Küste entlang

    Bilder einer Motorradtour, die uns im Uhrzeigersinn über die Insel führte. Zu zweit auf einer XS 400

    Wo die Nacht zum Tage wird: eine Fahrt zum Nordkap

    Erinnerungen an eine 3wöchige Motorradreise im Juli 1980 mit Jürgen hinauf zum Nordkap

     

    Berge, Sonne, Meer und Inseln

    Bericht über eine 3wöchige Motorradreise im September 2015 nach Kroatien

    Als wir am folgenden Tag den Passo Falzarego auf 2105 m erreichen, bemerken wir, dass wir uns beide nicht warm genug angezogen haben und nutzen den Halt auf dem Parkplatz auf dem Gipfel erst einmal, um weitere Schichten aufzulegen.

    Auf dem Falzareggo-Pass ist es bereits etwas kühler geworden.

    Bild: Auf dem Falzareggo-Pass (2.105 m) ist es bereits etwas kühler.

    Eine Hauptattraktion für Touristen ist eine Fahrt mit der Lagazuoi-Seilbahn auf den Kleinen Lagazuoi; auch ein Aufstieg zu Fuß ist möglich, entweder mit Taschenlampe durch einen Stollen oder auf dem einfacheren Weg entlang der Skipiste. (Im ersten Weltkrieg hatten die Italiener am Fuß des Berges einen über 1000 m langen Stollen bis unter die österreichischen Stellungen eingerichtet von dem aus sie diese mit mehr als 33 t Sprengstoff in die Luft sprengten.)

    auf dem Falzareggo-Pass

    Bild: auf dem Falzareggo-Pass

    Kapelle auf dem Falzareggo-Pass

    Bild: Kapelle auf dem Falzareggo-Pass

    Touristen-Andenken auf dem Falzareggo-Pass

    Bild: Touristen-Andenken auf dem Falzareggo-Pass

    Wir folgen dem Abzweig zum Passo Valparola an der Grenze zu Südtirol. Der Pass liegt auf einer Höhe von 2192 m. Hier liegt auch der gleichnamig See. Bald haben wir Wolkenstein in Groeden/Südtirol erreicht. Ein lebensgroßer hölzerner Elefant steht dort vor dem Krippenland, dem wir neugierig gemacht, einen Besuch abstatten.

    lebensgroßer Holzelefant vor dem Krippenland in Wolkenstein

    Bild: lebensgroßer Holzelefant vor dem Krippenland in Wolkenstein

    Wir kaufen eine Kleinigkeit für die Weihnachtskrippe meiner Ma und würmen uns danach erst einmal bei einem Cappuccino in der Bar daneben auf, bevor unsere Reise weiter geht.

    alter Fiat 500

    Bild: Pause in Wolkenstein - Man sieht sie in Italien noch manchmal, diese alten Fiat 500

    Festungsanlage auf dem Weg durch Südtirol

    Bild: Festungsanlage auf dem Weg durch Südtirol

    Nordwestlich vor Brixen kommen wir an der einst mächtigsten Festung Europas, der Festung Franzensfeste vorbei. Schon aus der Ferne zieht die mächtige Festungsanlage alle Aufmerksamkeit auf sich: Die Festung wurde 1833 unter Kaiser Franz I von Österreich innerhalb von nur 5 Jahren errichtet. Heute ist das historische Gebäude mit seinen zwei Hauptfestungen - verbunden durch eine unterirdische Treppe - denkmalgeschützt. Zu der Festung gehört auch ein Eisenbahnviadukt.

    Ein Salut vor der Franzensfeste

    Bild: Ein Salut vor der Franzensfeste

    vor der Franzensfeste in Südtirol

    Bild: vor der Franzensfeste in Südtirol

    In Sterzing leitet uns unser Navi aus unerfindlichen Gründen fälschlicherweise nach rechts ab in Richtung Brennerpass. Erst kurz bevor wir die Grenze zu Österreich erreicht haben, bemerken wir den Fehler. Da trifft es sich gut, dass wir sowieso tanken müssen und der Treibstoff auf der anderen Grenzseite wesentlich günstiger ist. Den Stopp an der Tankstelle nutzen wir dann auch, um unsere Regenkombis überzuziehen, denn der Himmel hat sich zwischenzeitlich verdunkelt und in Italien warten noch einige Pässe auf uns.

    Der Jaufenpass im Herzen Südtirols ist der nördlichste inner-italienische Alpenpass und nicht nur unter Motorradfahrern beliebt. Er verbindet auf 31 km das Eisacktal mit dem Passeiertal und seine Aussichten sollen atemberaubend sein. "Im Norden ragen die mächtigen Ötztaler Alpen empor, im Süden die ebenso weitläufigen Sarntaler Alpen. Umgeben wird der Jaufenpass von den Bergen Jaufenspitz (2483 m) und Saxner (2359 m) sowie von dem breiten Ratschingstal. Die Überquerung bietet weiterhin schöne Ausblicke auf die hohe Wilde (3480 m) mit ihren Gletschern im Süden und die Tuxer Alpen im Norden...." Soweit die Infos von www.jaufenpass.eu.

    Und so waren unsere Aussichten auf dem Jaufenpass.

    Bild: Und so waren unsere Aussichten auf dem Jaufenpass.

    Doch was sehen wir an diesem Nachmittag davon? Nicht viel außer Wolken und Nebel, die uns streckenweise mit eingeschaltetem Warnblinklicht hinauf und wieder hinunter kriechen lassen. Da bin ich als Motorradfahrer sogar einmal froh darüber, ein Auto vor mir zu haben, das den Weg durch diese Suppe weist. Wie schade um die schönen Aussichten und Kurven!

    Aussichten am Jaufenpass

    Bild: Aussichten am Jaufenpass

    Bild: Aussichten am Jaufenpass

    Bild: Aussichten am Jaufenpass

    Bild: Aussichten am Jaufenpass

    Bild: Aussichten am Jaufenpass

    Wir haben gerade Moos in Passeier hinter uns gelassen, als die Straße wieder bergan steigt in Richtung Timmelsjoch. Wollen wir uns das heute tatsächlich auch noch antun? Vielleicht sieht die Welt morgen ja schon wieder viel sonniger aus! Schnell ist die Entscheidung gefallen umzukehren und in Moos eine Unterkunft zu suchen. Und wieder einmal haben wir Glück, finden ein schnuckeliges Zimmer unter dem großen Holzdach der Pension Cafe Maria und können sogar unser Motorrad teilbepackt in der Tiefgarage stehen lassen. 

    Aussicht von unserer Unterkunft auf Moos im Passeier

    Bild: Aussicht von unserer Unterkunft auf Moos im Passeier

    Nicht nur die Räumlichkeiten sind gemütlich, auch das Abendessen hat uns gut gemundet. Deshalb unsere heutige Unterkunfts-Empfehlung: Pension Cafe Maria in Passeier. Da kann man nichts falsch machen.

    Ein Blick auf die heutige Strecke

        -  18/20  -   

     

     

     

    Länder- und Reise-Infos

     Einreisebestimmungen /
    Reisewarnungen

     Buch-dein-Visum.de
         Visa-Komplettservice
         für EU-Bürger und
         Deutschland

     Schätze der Welt

    Oanda-Wechselkurse

    Benzinpreise in Europa

    Urlaub, aber sicher!
    Gefahren auf Reisen und wie Sie sich dagegen schützen können

     

     

    Navigation Outdoor

     zum Download Garmin BaseCamp (kostenlos)

     BaseCamp Handbuch V4

     GPSMAP 62 und 64 Handbuch

     Ratgeber-Navigationsgeräte Garmin, TomTom und Co.

     Video: Routenplanung mit Garmin BaseCamp - Teil 1

     Video: Routenplanung mit Garmin BaseCamp - Teil 2

     Was sind Open Street Maps?

     Open Street Maps zum Download für Garmin

     Video: Unterschied Route/Track

     Kurz-Anleitung unter www.zeebulon.de

     

     

    Sprachkurse

    Leicht und schnell online Spanisch lernen

    Italienisch lernen will gelernt sein

    Französisch lernen - Einfach sprechen!

     

    Fähren

    Über nahezu jede euro-päische Fährverbindung informieren

     www.ocean24.de
    und
     www.ferriesonline.com

     

    Camping/Outdoor

    Der Feuerbohrer-Kurs
    Meistere die ursprüngliche Art ein Feuer zu entzünden

     Campingführer

     Survival Training und Ausrüstung

      Klettern
    Hier gibt´s alles, was ihr zum Klettern braucht.

      Wandern

    Camping-and-Outdoor

     

    Sonstiges

     Routenplaner online

     Pässe-Info

     Urlaubcheckliste

     Reiserecht

     DB-Reiseauskunft

     Autotransporte

     Weltzeit-Uhr

     Bergwandern

     Reiseberichte

     Apothekendienst

     Reisemedizin

     

    Reisekosten

    Du planst in nächster Zeit einen Roadtrip und möchtest dich auf deine Reise optimal vorbereiten.

     Hiermit
    verlierst du nicht den Überblick.

     Schutz vor Taschendieben

     Urlaub zum Nulltarif
    Wer billiger oder gratis Urlaub macht, kann öfter Urlaub machen!

     

    Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz