Gästebuch |  E-Mail |  Impressum+Datenschutz |  Sitemap |  Log in 


Mittwoch, 12. Dezember 2018 -- 2 Besucher online

 

Modifizierung der Touratech ZEGA-Alukoffer

Zahnriemen-Wechsel BMW 1200 GS

Kofferschloss codieren

Steuerkettenwechsel? Alles ganz easy!

Schutz vor nassen Füßen

glimmende Ladekontrollleuchte

Bastelanleitung für ein Heizvisier

Low-cost-Lenkerstulpen
von anno 1986

Magnetschalter gängig machen

BMW-Gespann für ganz kleines Geld
Bericht aus MOTORRAD-GESPANNE Nr. 40 (JG.1997, pdf-Datei, 1,6 MB)

Bremsen entlüften

Statt Handwaschpaste

Stahltank innen vor Rost schützen

Zwinge zum Zerlegen des Federbeins

Schlüssel-los

Vergaser-Reinigung

Bastelanleitung für ein Roadbook

Blinker-los




Eine Haftung für Druckfehler, Irrtümer oder Mißverständnisse ist ausgeschlossen.

Thema: Schutz vor nassen Füßen

Wer kennt dies nicht? Zwar sind die Wanderschuhe wasserdicht und die Beine des Regenkombis lang genug, doch sobald man auf dem Motorrad sitzt, wandern sie allmählich trotz Gummizugs so weit nach oben, dass ein Freiraum zwischen Hosenbein und Schuh entsteht. Der Schuh wird dann allmählich durch das von oben eindringende Regenwasser geflutet, sofern man nicht schnellstens anhält, um sich Überschuhe überzuziehen. Hier eine Möglichkeit, die mir während des letzten Urlaubs einfiel und die ich sogleich nach der Rückkehr umsetzte:

Wie war das noch damals in der Kindheit? Da gab es doch diese Hosen, die mit einem Gummizug unterhalb der Schuhe das Heraufrutschen der Beine verhinderte! Flugs wurde aus den Resten eines alten Rolladenbandes und Druckknopfnieten, die noch von der letzten Schrauberei an der Beiwagenpersenning übrig geblieben waren eine sehr einfache und preiswerte Lösung gefunden.

Zum Vergrößern Bilder bitte anklicken!

 

Schrauber-Tipps

BMW R100 Videos

KW- und Ölpumpen-dichtring ersetzen
(10:05 min)
Getriebelager ersetzen
(7:57 min)
BMW Motorüberholung Teil 1
(16:18 min)
BMW Motorüberholung Teil 2
(9:43 min)
BMW Motorüberholung Teil 3
(10:42 min)
BMW R100RS Zylinder-köpfe prüfen und Ventile einschleifen
(3:27 min)
Ventile einstellen
(3:40 min)
Vergaser einstellen
(1:52 min)

 

BMW R1200GS Videos

Ventil-Spiel-Einstellen
(10:12 min)
Öl- und Filterwechsel
(03:27 min)
Getriebeölwechsel
(02:38 min)
Getriebeöl- und Luftfilter-Wechsel
(08:47 min)
Ölwechsel Hinterradantrieb
(08:38 min)
Wechsel Dichtring Hinterradantrieb
(09:45 min)
Hinterrad-Reifen wechseln
(09:08 min)
Foliengeber reparieren
(03:00 min)
Schwinge- und Lagerwartung
(09:35 min)
Kardanwelle ersetzen
(18:58 min)
Lichtmaschinen-Zahnriemen-Wechsel
(04:37 min)
Lichtmaschinen-Kohlen-Wechsel
(14.28 min)
Zündkerzenwechsel
(03:46 min)
Wechsel Steuerkettenspanner
(09:59 min)
Wechsel der Kupplungsscheibe
(04:06 min)
Wechsel der Bremsflüssigkeit
(08:28 min)
Reparatur des ABS-Pumpenmotors
(04:32 min)
Schwinge zerlegen und schmieren
(09:35 min)

BMW R1200GS Montageanleitungen

RDC Geber, Batterie selbst wechseln - Anleitung
Quelle: www.gs-forum.eu
 
Einbau GPS-Rohrbügeladapter über Instrumente
TOURATECH pdf-Datei (521 kB)