Gästebuch |  E-Mail |  Impressum |  Sitemap

Log in 
weiterempfehlen 


Sonntag, 24. Juni 2018 -- Sonnenaufgang Trier: 05:24 -- Sonnenuntergang Trier: 21:47 -- 4 Besucher online

 


 
Wissel:
Geographische Lage:
51° 46' 18" nördl. B.
06° 17' 14" östl. L.
Einwohner: 2049
Fläche: 994 Hektar
Postleitzahl: 47546
Kennzeichen: KLE
Vorwahl: 02824

Hier findest Du inte-ressante Links rund um Kalkar.


Deine Geschichte
Erzähle uns deine Motorrad-Geschichte!

Reise durch God´s Own Country
Bericht über eine dreiwöchige Motorradreise auf Royal Enfields durch Indiens grünsten Bundesstaat Kerala bis hinunter zum Cap, Zeitraum: März 2014

noch einige Gebraucht-Teile...
... abzugeben

Guten Abend!

Wenn das Motorrad und Reisen Deine Hobbies sind, dann bist Du hier richtig.

Diese Seiten entstanden vor vielen Jahren einmal aus der Idee Reiseberichte -  die ja nach einem Urlaub sowieso von mir angelegt werden -  direkt auf der Tour zu verfassen in auf dem Weg liegenden Internet-Cafés  oder Unterkünften mit Internet-Zugang - Facebook und Smartphones gab es damals ja noch nicht. Die Bearbeitung nach dem Urlaub  wird hierdurch erleichtert, Eindrücke sind frischer und geraten auch nicht so schnell in Vergessenheit und alle diejenigen, die nicht mitfahren konnten, können sich so über meine/unsere Erlebnisse noch während der Abwesenheit informieren.

Auch freue ich mich natürlich, wenn ich unterwegs von euch etwas hören - besser lesen -  kann z.B. im Gästebuch (NEU mit verbessertem SPAM-Schutz!!! seit 13.03.13). Das darf natürlich auch benutzt werden, wenn ich wieder zuhause bin.

Nachdem mittlerweile viele Bilder früherer Reisen digitalisiert sind, entschied ich, auch diese teilweise hier zu veröffentlichen. Zu einigen lagen ja auch schon Reisebeschreibungen vor, zu anderen gibt´s leider oft nur bruchstückhafte Erinnerungen. Einige Bilder blieben auch ohne Text - Beteiligte wird´s nicht stören!

Irgendwann kam dann die Idee auf, die Site noch mit anderen Inhalten, die für das Reisen mit dem Motorrad wichtig sein könnten, zu erweitern. So kamen im Laufe der Zeit nicht nur Motorrad-Bilder, sondern auch viele Links, die sich auf Motorräder und Reiseplanung  beziehen, hinzu.

Diese 10.001millionste Motorrad-Web-Site hat sicherlich keinem gefehlt, doch ich hoffe, dass dem/der ein oder anderen Beteiligten an Treffen/Reisen/Geschichten es hiermit leichter gemacht wird sich bestimmter Eindrücke wieder zu erinnern. Über Ergänzungen oder Rückmeldungen im Gästebuch freue ich mich immer.

Eine kurze Benachrichtigung wäre auch schön, falls Links nicht mehr funktionieren oder nicht mehr aktuell sein sollten. Es wünscht euch immer eine Handvoll Asphalt unter dem Reifen
Reinhold.

PS.: Dass ich mittlerweile nicht mehr in Wissel wohne, haben wohl schon die meisten mitbekommen ;-) Trier ist zu meiner neuen Heimat geworden, doch der Seitentitel bleibt unverändert.

Start-Edit

Was gibt's Neues?

28.03.2013

Eigentlich fühle ich mich lauftechnisch auch ohne diesen Astronautenschuh schon wieder ziemlich fit als ich heute dies hier in
www.wikipedia.org finde:
"Die Sehne wird bei beiden Vorgehensweisen üblicherweise für sechs Wochen in einem Unterschenkelgips bzw. in einer Orthese ruhiggestellt. Danach beginnt ein graduell abgestuftes Rehabilitationsprogramm.
.... Besonders in der 8. bis 10. Woche ist die Gefahr eines erneuten Risses hoch. Lockeres Lauftraining auf ebenem Untergrund kann üblicherweise nach zirka vier bis sechs Monaten begonnen werden..."

Ich krieg die Motten!!! Ich will endlich wieder Motorradfahren!!!
 

21.03.2013

Die Fäden sind gezogen, der Fuß wurde auf 90° gestellt. Ab morgen darf ich den Fuß auch wieder duschen! (Manche wird´s freuen!)
Jetzt nur noch 4 Wochen abends mit der Orthese ins Bett ;-)
 

10.03.2013

Es war der 6. März 2013, als es knallte!
Zuerst war es nur die die R100RS, die nach kurzem Lauf sofort wieder ausging. Die Batterie war nicht mehr die neueste und frischeste. Antreten funktionierte bislang immer. Ich trete also mehrmals auf den Hebel. Doch nichts passiert. Offenbar ist die Batterie doch bereits zu leer gesaugt nach der langen Standzeit. Ich versuche es noch einmal mit viel Schwung.
Und dann knallte es wieder.
Doch diesmal war es meine Achillessehne, die plötzlich gerissen war. Mann! tat das weh...
OP am nächsten Tag und nun sitze ich hier im Wohnzimmer, denke an die tollen Routen, die ich für diese Saison ausgearbeitet habe und leide jedesmal wenn die Sonne wieder aus den Wolken hervor kommt.
Nun ja, zumindest habe ich jetzt ganz viel Zeit, mal wieder meine Homepage ein wenig zu aktualisieren... ;-) - Das habe ich dabei übrigens heute eher zufällig gefunden im Netz motoplaner.de - genial einfach in der Handhabung! Ein Klasse Programm!

Damit laufe ich aktuell durch die Gegend:


 

24.02.2009

Es herrscht Karneval in Deutschland und wir haben wieder einmal die Flucht an die Nordsee ergriffen. In Nordwijk haben wir wie schon früher im Hotel Marie-Rose Unterschlupf gefunden, um von hier aus unsere Unternehmungen zu starten.
Hier einige unserer Stationen:

Samstag: Den Haag
Escher-Museum
Mesdag-Museum

Sonntag: Amsterdam
van Gogh-Museum
eigene Bilder

Montag: Kinderdijk
Kinderdijk
eigene Bilder

Videos Rollklotzrally - Januar 2009 in Norwegen















 

Einträge: 134 - Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34

Reise-Blitzlichter

aus:
Reisen/Schweden88/
 
  ein Zufallsbild - für mehr ... bitte anklicken!  
ein Zufallsbild - für mehr ... bitte anklicken!
 
ein Zufallsbild - für mehr ... bitte anklicken!
 
ein Zufallsbild - für mehr ... bitte anklicken!

^^