Gästebuch |  E-Mail |  Impressum+Datenschutz |  Sitemap |  Log in 


Samstag, 24. Oktober 2020 -- 7 Besucher online

 


 
Wissel:
Geographische Lage:
51° 46' 18" nördl. B.
06° 17' 14" östl. L.
Einwohner: 2049
Fläche: 994 Hektar
Postleitzahl: 47546
Kennzeichen: KLE
Vorwahl: 02824

Hier findest Du inte-ressante Links rund um Kalkar.


Deine Geschichte
Erzähle uns deine Motorrad-Geschichte!

Die Umrundung der Adria
Bericht über unsere Motorrad-Reise vom 25.08. bis 15.09.2018 - 21 Tage, 10 Länder, 5.760 km
noch einige Gebraucht-Teile...
... abzugeben

Guten Morgen!

Wenn das Motorrad und Reisen Deine Hobbies sind, dann bist Du hier richtig.

Diese Seiten entstanden vor vielen Jahren einmal aus der Idee Reiseberichte - die ja nach einem Urlaub sowieso von mir angelegt werden direkt auf der Tour zu verfassen in auf dem Weg liegenden Internet-Cafés oder Unterkünften mit Internet-Zugang - Facebook und Smartphones gab es damals ja noch nicht. Die Bearbeitung nach dem Urlaub wird hierdurch erleichtert, Eindrücke sind frischer und geraten auch nicht so schnell in Vergessenheit und alle diejenigen, die nicht mitfahren konnten, können sich so über meine/unsere Erlebnisse noch während der Abwesenheit informieren. Auch freue ich mich natürlich, wenn ich unterwegs von euch etwas hören - besser lesen - kann z.B. im Gästebuch. Das darf natürlich auch benutzt werden, wenn ich wieder zuhause bin.

Nachdem mittlerweile viele Bilder früherer Reisen digitalisiert sind, entschied ich, auch diese teilweise hier zu veröffentlichen. Zu einigen lagen ja auch schon Reisebeschreibungen vor, zu anderen gibt´s leider oft nur bruchstückhafte Erinnerungen. Einige Bilder blieben auch ohne Text - Beteiligte wird´s nicht stören!

Irgendwann kam dann die Idee auf, die Site noch mit anderen Inhalten, die für das Reisen mit dem Motorrad wichtig sein könnten, zu erweitern. So kamen im Laufe der Zeit nicht nur Motorrad-Bilder, sondern auch viele Links, die sich auf Motorräder und Reiseplanung  beziehen, hinzu.

Diese 10.001millionste Motorrad-Web-Site hat sicherlich keinem gefehlt, doch ich hoffe, dass dem/der ein oder anderen Beteiligten an Treffen/Reisen/Geschichten es hiermit leichter gemacht wird sich bestimmter Eindrücke wieder zu erinnern. Über Ergänzungen oder Rückmeldungen im Gästebuch freue ich mich immer.

Eine kurze Benachrichtigung wäre auch schön, falls Links nicht mehr funktionieren oder nicht mehr aktuell sein sollten. Es wünscht euch immer eine Handvoll Asphalt unter dem Reifen
Reinhold.

PS.: Dass ich mittlerweile nicht mehr in Wissel wohne, haben wohl schon die meisten mitbekommen ;-) Trier ist zu meiner neuen Heimat geworden, doch der Seitentitel bleibt unverändert.

Start-Edit

Was gibt's Neues?

03.09.2020


Von der Franken-Alb in die Schwäbische Alb


Bild: Improvisieren gehört zum Motorradfahren - mehr Bilder...

Zu den Bildern:
- erneute Reparatur an Holgers Moped in Münchzell
- Stopp an Heikes Kaffeestübchen in Heilsbronn
- kurze Pause am Altmühlsee
- auf dem Gipfel bei Wassertrüdingen
- kurzer Stopp an der Kapelle in Röttingen
- im neuen Hotel in Nellingen


Karte: die heutige Strecke (261 km)
 

02.09.2020


Coburg-Runde

unterwegs durch Feld und Wald
Bild: unterwegs durch Feld und Wald - mehr Bilder...

Zu den Bildern:
- 1. Panne in Pausdorf/Scheßlitz, Motor-Elektrik an Holgers GS
- Coburg Spaziergang mit Kaffee-Pause
- Ab Rödental am frühen Nachmittag wieder Regenbekleidung an
- Kaffee mit einer Portion Extra-Kuchen in Weismain
- Planlos durch den Wald bei Plankenfels


Karte: die heutige Strecke (263 km)
 

01.09.2020


Ein Tag in Gößweinstein

Da für heute nur Regen vorhergesagt war, habe ich mich nicht an der geplanten Motorradtour beteiligt und den Tag lieber genutzt für einen Besuch beim Frisör und eine anschließende kleine Wanderung durch und um den hübschen Ort herum.
Mit seiner großen Anzahl an Burgen wird die Fränkische Schweiz auch das Land der Burgen, Höhlen und Mühlen genannt. 170 Burgen entstanden im Mittelalter, ca. 35 sind heute noch bewohnt und teilweise zu besichtigen, 12 sind Ruinen. Die Burg Gößweinstein wurde um 1000 erbaut und gehört somit zu den ältesten Festungsanlagen der Fränkischen Schweiz. Erbauer war Graf Goswin, der damit der Burg und dem Ort den Namen gab. Seit 1890 bis heute ist sie in Privatbesitz derer Freiherren von Sohlern.
In der Fränkischen Schweiz gibt es auch zahlreiche Höhlen, von denen die bekannteste und größte die Teufelshöhle bei Pottenstein ist. Die Region ist ein typisches Karstgebiet mit säurelöslichen Gesteinen wie Kalkstein und Dolomit, wodurch sich durch das Eindringen von Kohlensäure unzählige Höhlen, viele davon reich an Tropfsteinen, gebildet haben.

Blick auf Gößweinstein
Bild: Blick auf Gößweinstein - mehr Bilder...

 

31.08.2020


Franken-Tour


Bild: Holgers GS - Das Abschleppseil wurde bei dieser Tour allerdings nicht gebraucht. mehr Bilder...

Die Fränkische Schweiz eröffnete uns trotz des heutigen wechselhaften Wetters wieder einmal ein Motorradparadies vom Feinsten. Viele kleine Straßen, die sich kurvenreich über aussichtsreiche Höhen und durch enge Täler winden, sorgten für erstklassigen Motorradspaß. – Und in den Pausen stärkten wir uns mit köstlicher fränkischer Küche.

Zu den Bildern:
- Trocknen der Handschuhe mit einem Föhn
- undichte Manschette an Peters GS (Wartungsschlamperei)
- 1. Rast in Türkelstein
- Gegen Mittag Stopp für ein Foto vor dem Schloss Heiligenstadt i.OFr.
- Kaffeepause in Aufseß im Brauereigasthof Rothenbach
- Aussichtsturm Hohenmirsberger Platte bei Pottenstein
- Steinbruch bei Poppendorf
- Eisessen in Pegnitz


Karte: die gefahrene Runde, ca. 250 km
 

Einträge: 254 - Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64

 

Weisheit des Tages

Bei Schwierigkeiten zeigt sich der Charakter.
Swahili